„I segreti della casta di Montecitorio“ | Ein Insider-Blog mit Sprengkraft

Die online-Ausgabe des „fatto quotidiano“ berichtet heute über einen Insider-Blog aus dem Umfeld der italienischen Abgeordnetenkammer. Unter dem Titel „I segreti della casta di Montecitorio“ berichtet „Spidertruman“ über die Privilegien und Angewohnheiten der Parlamentarier.

Bei „Spidertruman“ soll es sich um einen ehemaligen Assistenten eines Parlamentariers handeln, einen so genannten „portaborse“, der nach 11 Jahren eines prekären Arbeitsverhältnisses entlassen wurde.

Die Lektüre seines Blogs ist mehr als aufschlußreich!
(auf das Bild klicken, um zum Blog zu gelangen)

D

Advertisements