Obzöner Reichtum | Die Hitparade der reichsten Deutschen

Das ist obszön. Niemand auf dieser Welt braucht eine Milliarde an Privatvermögen. Niemand. Schwarz ist nur so reich, weil er das verdient, was vorher auf tausende Kaufleute verteilt war, die in den Ruin getrieben hat. Mit ausbeuterischen Methoden, sei es nach innen, sei es beim Einkauf, häuft so ein Abzocker ein ungeheures Vermögen an, das er wohl selbst nicht erfassen kann. Er liefert das Spielgeld für die Ganoven in den Banken, mit einem Unterschied: Es gibt einen Pakt zwischen den Bänkern und den Reichen. Bluten müssen immer die, die nichts zu verschenken haben.

Advertisements