„In der Politik geschieht nichts zufällig“ | Die Bilderberger

Immer wieder hören wir von den Gefahren des Internet. Vor allem von Seiten jener, die es fürchten: Jene, die heute die Geschicke der Welt weitgehend bestimmen. Denn das Internet hat das Zeug, jene Netzwerke zu sprengen, die sich im verborgenen zusammengeschlossen haben, um Einfluss auf die Politik auszuüben und vor allem ihre Geschäfte erfolgreich zu betreiben.

Die Bilderberger sind eines dieser Netzwerke. Hier eine Dokumentation über den noblen Zirkel: