Auf Postdemokratie folgt Plutokratie | Jens Jessen in der „ZEIT online“

Ich teile die Auffassung von Colin Crouch, dass die Demokratie als Organisationsform der Gesellschaft ihre maximale Ausdehnung überschritten hat und wir uns in einer Phase der Postdemokratie befinden. In Südtirol würde ich von einer prädemokratischen Phase sprechen, die die selben Charakteristiken aufweist, wie sie Crouch für die Postdemokratie herausgearbeitet hat.

Jens Jessen geht in einem Artikel auf ZEIT online einen Schritt weiter und sieht Plutokratien am Horizont heraufziehen.

(Quelle: ZEIT online, auf das Bild klicken, um zum Artikel zu gelangen)

Advertisements