Das Märchen von den Mittelmeer-Faulpelzen | Italien ist größter EU-Nettozahler!

Auf SPIEGEL online ist mir ein sehr interessanter Artikel aufgefallen: Die populistisch vorgebrachte Südländer-Schelte aus verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten entbehrt – vor allem auf Italien bezogen – jeder Grundlage. Wenn man die Nettozahlungen in die EU-Töpfe mit der Wirtschaftsleistung der einzelnen Mitgliedsländer vergleicht, ergibt sich Erstaunliches: Italien ist mit 0,38% des BIP der größe EU-Nettozahler!

Hier die auf SPIEGEL online veröffentlichte Übersicht:

nettozahler EU-Budget SPIEGEL online

Und hier geht’s zum Artikel:
(Quelle: Spiegel online, auf das Bild klicken, um auf die Webseite von SPIEGEL online zu gelangen)

Spiegel Italien Zahlmeister Dez2012

Advertisements

Ein Kommentar zu „Das Märchen von den Mittelmeer-Faulpelzen | Italien ist größter EU-Nettozahler!

  1. Welch überraschende Neuigkeiten….. als drittgrößte Volkswirtschaft innerhalb der Eurozone trifft es uns halt ordentlich mitzuzahlen. 2009 zahlte Italien netto 5 Mrd. Euro, während Frankreich 5,9 und Deutschland 9,3 Milliarden netto zahlen durften. Daher ist die angegebene Statistik „Italien größter Nettozahler“ nur bedingt aussagekräftig, weil sie sich auf einen Prozent des Bruttosozialproduktes bezieht. Es sollte zudem nicht vergessen weren, dass Italien durch seine unvorstellbar schlampige Bürokratie alljährlich knapp eine Milliarde an möglichen EU-Zahluingenn nicht abgreift, wodurch die Nettozahlungen um bis zu einem Viertel verringert werden könnten.
    Aber so ist es mit Statistiken … bei entsprechender Interpretationsbereitschaft lässt sich vieles darstellen … es liegt halt an der Absicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s