Das Märchen vom Wachstum | 3sat weiß, worum es bei TTIP wirklich geht!

Nina Schröder hat heute für RAI Südtirol eine Recherche zum Thema „Freihandelsabkommen USA-EU“ in Südtirol durchgeführt und dabei feststellen müssen, dass  sich Politiker, Organisationen und Initiativen in unserem Land noch kaum mit dem Thema beschäftigt haben.

Dabei gibt es schon seit Monaten engagierte Kampagnen und auch bemerkenswerte Dokumentationen europäischer Fernseh-Anstalten, die nichts an Deutlichkeit zu wünschen übrig lassen.

Eine der besten Dokus wurde im März 2014 auf 3sat ausgestrahlt. Das Thema wurde anschließend an die Dokumentation von Gert Scobel und seinen Gästen Jack Ewing, Jean Feyder und Matthias Fifka auf gewohnt souveräne Weise abgehandelt.

Nach dieser Doku und der interessanten Debatte bei Scobel weiß jede/r, was man über dieses unselige Abkommens-Projekt wissen sollte.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Das Märchen vom Wachstum | 3sat weiß, worum es bei TTIP wirklich geht!

  1. Verständlich dass sich unsere Politiker fast nicht mit dem Thema der Freihandelsabkommen auseinandersetzen. Schließlich gibt es wichtigere Themen wie z.B. der Pensionen und Gehälter. Übrigens Dorfmann meint dass wir eh genügend über die Presse informiert werden. Vielleicht lebt Dorfmann auf einem anderen Stern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s