Das etwas andere Jugendfestival | Der OSTWEST/Zigori-Club im Dump Town Programm

Das Dump Town Festival im Vinschgau hebt sich aus dem Südtiroler Festivalgeschehen heraus. Neben einem ausgewählten Musikprogramm setzen die Veranstalter auf einen sehr breit angelegten Kultur- und Gesellschaftsbegriff und bauen politische Debatten genauso in das Programm ein wie einen viel beachteten Poetry Slam, sie geben einem nachhaltigen Lebensstil Platz, fördern „forward thinking“ und bieten hochwertige und nachhaltige Regional-Gastronomie.

Auf Einladung der Organisatoren war der OSTWEST/Zigori-Club am 26. Dezember im Treindlerhof in Latsch schon zum zweiten Mal mit einem SPEZIAL dabei. Ging es im Juli beim Sommerfestival in Schlanders um den Umgang mit faschistischen Relikten am Beispiel des Siegesdenkmals (siehe dazu unsere Ankündigung und den Bericht) debattierten am Stefanstag Miriam Zenorini, Mitglied der Hausleitung im Haus der Solidarität und die Anthropologin Monika Weissensteiner über „Rassismus im Alltag“.

NSTZ - Dump Town 26.12.2014 - Detail
(Quelle: Neue Südtiroler Tageszeitung)

Im rund eineinhalbstündigen Gespräch konnte das zahlreich anwesende Publikum von den beiden überaus versierten Gästinnen viel über den Begriff, die Geschichte und die vielfältigen Aspekte von Rassismus erfahren und das sowohl aus wissenschaftlich fundierter Sicht als auch aus der Alltagspraxis im Umgang Menschen, die Randgruppen und verschiedensten Kulturen und Ethnien zugerechnet werden.

Die Neue Südtiroler Tageszeitung war im Publikum vertreten und hat heute einen großen Artikel über das besondere Vinschger Festival veröffentlich, in dem auch der OSTWEST/Zigori-Club vorkommt.

Hier der Artikel
(Auf das Bild klicken, um zur Leseansicht zu gelangen)
NSTZ - Dump Town 26.12.2014 001 - klein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s