Was treibt TTIP-Befürworter an? | Ein Kommentar zur Rolle von Herbert Dorfmann

Ich habe mich seit längerem intensiv mit dem TTIP beschäftigt, mit TISA, CETA, TPP und anderen Ausprägungen eines unseligen Geistes, mit dem die 1% versuchen, die Regeln in der globalen Wirtschaft und in den Staaten – die sie als lästiges Hindernis für ihre Profitziele sehen – zu ihren Gunsten zu beeinflussen.

„A day on the hill. Interesting.“ schreibt Herbert Dorfmann zu diesem Bild auf Facebook. On the way to 1%?

Ich halte Vorträge zu diesem Thema und bemühe mich engagiert, die Vorteile dieser Abkommen herauszuarbeiten. Aber so sehr ich mich auch bemühe, ich kann keine Vorteile erkennen. Die paar fixen Glaubenssätze, die von Befürwortern der Konzernwirtschaft und der hohen Politik ins Feld geführt werden, zerstauben bei näherer Betrachtung zur Bedeutungslosigkeit. Mehr noch, sie erweisen sich als blanke Lügen.

Um die Blinkerfarbe festzulegen, die technischen Spezifikationen für Maschinen oder Anlagen zu vereinheitlichen, Zölle zu reduzieren oder die Inhalte von Etiketten auf Lebensmitteln festzulegen brauche ich weder Investorenschutz noch regulatorische Kooperation, es genügen Verhandlungen auf Beamtenebene.

Mit ein paar Zuckerlen sollen weit reichende Systemveränderungen zu Gunsten der 1% in den globalen Alltag hineingeschmuggelt werden.

Vor diesem Hintergrund habe ich nie verstanden, warum beispielsweise ein intelligenter Mensch wie der EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann so vehement und unreflektiert für diese Abkommen sein kann.

Nun denke ich, verstanden zu haben, was ihn antreibt. Er sieht für sich eine Chance, zu den 1% zu gehören. Man gibt ihm Bedeutung, lädt ihn in die USA ein, hoffiert ihn. Er – und viele seiner Kollegen – dürfen ein bisschen über den Zaun schauen, in das Reich der 1%, in das Reich der BBT-Bauer, der großen Wirtschaftsstars, die zu den Heiligen des Neoliberalismus hochgehypt werden.

Eine schöne Perspektive für den Mann aus Feldthurns. Zu verlockend…

Advertisements

Ein Kommentar zu „Was treibt TTIP-Befürworter an? | Ein Kommentar zur Rolle von Herbert Dorfmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s