„quer.denken. – Impulse für den Wandel“ startet wieder | Die Gäste bis Januar 2018

Im Vorjahr gestartet, erfreut sich die Reihe „quer.denken. – Impulse für den Wandel“ bereits guten Publikumsinteresses und erfreulicher Beachtung durch die Medien. Nun liegt das neue Programm für das Halbjahr Sep 17 – Jan 18 vor und es gibt einige Neuerungen.

Einige Neuigkeiten

Im neuen Programm gibt es mehr Standorte für den ersten Abend. quer.denken wird  zwei Mal in der Cusanus-Akademie in Brixen stattfinden, zwei Mal im UFO in Bruneck, einmal im Stadttheater Sterzing, zwei Mal im Walterhaus in Bozen und einmal in der EURAC. Der zweite Abend wird wie bisher jeweils am Donnerstag in der Meraner Urania angeboten, wo sich bereits ein Stammpublikum gebildet hat.

Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie zum Programm für die vier Einheiten von September 2017 bis Januar 2018.

Die Gäste

Los geht es im September mit einer Premiere in der Landeshaupstadt, in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bozen. Der internationale Terrorismus sorgt immer wieder für Schlagzeilen und wirkt weit in die Köpfe der Menschen hinein.

Ankündigung Eder

Im Oktober beschäftigt sich die Reihe wieder – so wie im Oktober des Vorjahres – mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen. Dazu kommt der Ökonom und Philosoph Philip Kovce nach Brixen, Bruneck und Meran.

Ankündigung KOVCE

Im November geht es um den Zustand der Wirtschaft. Prof. Nussbaumer hat sich in der Vergangenheit mit den „Leidenswegen der Ökonomie“ beschäftigt und aus seiner Sicht gravierende Fehlentwicklungen aufgezeigt. Nun arbeitet er an einem Buch mit einigen Beispielen aus der internationalen Wirtschaft, die er als Hoffnungstropfen bezeichnet und spricht darüber in Sterzing und Meran.

Ankündigung Nussbaumer

Es vergeht kein Tag, an dem in Südtirol nicht angeregt und kontrovers über den Zustand des Sanitätswesens in Südtirol berichtet wird. Im Januar wird bei quer.denken. in Bruneck und Meran darüber debattiert. Zu Gast ist der Sanitätsdirektor Dr. Lanthaler.

Ankündigung Lanthaler

Wer die quer.denken.-Newsletter bestellen will, kann das hier tun.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s