Martin Häusling bei quer.denken! | Die EU-Landwirtschaftspolitik aus kritischer Sicht

Die Landwirtschaftspolitik zählt zu den zentralen EU-Agenden und die Agrar-Subventionierung ist trotz rückläufiger Tendenz weiterhin der größte Posten im EU-Haushalt. Immer wieder gerät die EU-Agrarpolitik in die Kritik und muss sich kritischen Fragen hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit industrieller Landwirtschaftsmodelle stellen.

Martin Häusling

Einer, der kritische Fragen stellt, ist Martin Häusling. Er ist selbst Agrartechniker und Bio-Bauer in Hessen und Politiker des Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2009 sitzt er für diese Partei im EU-Parlament und im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI) sowie im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. Er gilt als engagierter Verfechter ökologischer, nachhaltiger Landwirtschaftsmodelle in Bauernhand.

Nächstens bei quer.denken. – Impulse für den Wandel

Graf. Termine
FREITAG (!!!!), 22.02.2019, 20 Uhr – Urania Meran

E-Card zum Download:
Ankündigung Häusling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s