Wie man es nicht machen sollte…

Eine kleine Geschichte über einen Flashmob, seine Hintergründe sowie seine Vorgeschichte. Und darüber, wie man sich als mächtiger Fraktionsvorsitzender beim Einsatz elektronischer Medien blamieren kann.

Aber Gottseidank gibt’s noch die gute alte Tante…

 

PDF zum Download (auf das Bild klicken):

sillers fake

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s