Bemerkenswert

Aktivhaus plus in Frankfurt | Es geht, wenn man will!

Im TV-Programm des Hessischen Rundfunks wurde kürzlich über ein sehr interessantes Wohnbauprojekt in Frankfurt berichtet. Kluge Investoren und innovative Architekten haben ein großes Wohnhaus gebaut, das es in sich hat.

Weiterlesen Aktivhaus plus in Frankfurt | Es geht, wenn man will!

„Aufgabe der Zivilgesellschaft, sich einzubringen“ | Hans Herren redet Klartext in Mals

Ein Gastbeitrag von Katharina Hohenstein, für den ich mich sehr herzlich bedanke! Alternativer Nobelpreisträger, geschäftsführender Präsident des Millennium-Institutes, World-Food-Preisträger und Präsident der Stiftung Biovision: Der Schweizer Agrar- und Insektenforscher Hans Herren bestätigt in seinem Vortrag „Kurswechsel in der Landwirtschaft – Weiter wie bisher ist keine Option“ die Malser Bevölkerung in ihrem Weg in eine pestizidfreie […]

Weiterlesen „Aufgabe der Zivilgesellschaft, sich einzubringen“ | Hans Herren redet Klartext in Mals

Interessante Veranstaltung in Schlanders | „Giftige Filmnacht“ im Kulturhaus Karl Schönherr

Am 4. Februar kommt’s im Kulturhaus Karl Schönherr knüppeldick: Das Kulturhaus zeigt zusammen mit der Umweltgruppe Vinschgau zwischen 19.30 Uhr und 02.00 Uhr gleich drei wichtige Dokumentationen, die weltweit dazu beitragen, dass sich das Konsumverhalten langsam aber stetig in Richtung mehr Nachhaltigkeit entwickelt. Gezeigt werden „Unser täglich Gift“ von Marie Veronique Robin/arte; „Unser täglich Brot“ […]

Weiterlesen Interessante Veranstaltung in Schlanders | „Giftige Filmnacht“ im Kulturhaus Karl Schönherr

Das Comeback von Holzgas | Eine interessante Ergänzung im Energiermix

Na bitte, es geht doch. Auch Holzgas kann im Energiemix der Zukunft eine Rolle spielen. Diese Technologien haben natürlich keine Chance, wenn die Atomkraft gehätschelt und hoch subventioniert wird. Aber jetzt wird’s plötzlich interessant … Holzgas könnte auch in Südtirol eine interessante Ergänzung sein, weil auch Bio-Material verwendet werden kann, das für Hackschnitzel nicht geeignet […]

Weiterlesen Das Comeback von Holzgas | Eine interessante Ergänzung im Energiermix

BBT wird zum Thema bei den bayrischen Grünen | Interessantes Fachgespräch im Bayrischen Landtag

Die bayrischen Grünen wollen sich des Themas „BBT“ annehmen und sich eine klare Meinung bilden. Zu diesem Zweck lud Thomas Mütze (MdL) und die Grüne Fraktion im Bayrischen Landtag Experten und Vertreter von Gemeinden und Bürgerinitiativen zum einem Fachgespräch in den Bayrischen Landtag. Die Südtiroler Grünen, seit jeher dem BBT gegenüber sehr kritisch eingestellt, waren […]

Weiterlesen BBT wird zum Thema bei den bayrischen Grünen | Interessantes Fachgespräch im Bayrischen Landtag

Es wird viel zerstört in diesen Tagen | Es wird aber auch viel Gutes getan, von Menschen für Menschen

Es wird viel zerstört in dieser Welt in unserer Zeit. Die Gier jener, die den Hals nicht voll kriegen, zerstört die Lebensgrundlagen von immer mehr Menschen. Wenn die, die schon zuviel haben, noch etwas wollen, steht ihnen ein beeindruckendes Raffgier-Umsetzungsinstrumentarium zur Verfügung: Von nahezu unbegrenzten Geldmitteln, die auf undurchsichtige Kanäle in ihren Besitz gelangen bis […]

Weiterlesen Es wird viel zerstört in diesen Tagen | Es wird aber auch viel Gutes getan, von Menschen für Menschen

Empört Euch – über Euch selbst… | Blogger-Kollege songrider trifft den Punkt. Millimetergenau!

Bei einer Recherche über neue Aussagen von Harald Welzer bin ich auf einen exzellent geschriebenen Blog-Beitrag von Mike Schaefer gestoßen und übernehme ihn in meinen Blog. Man muss nicht alles selber schreiben… ================================================================ (Quelle: Mike-Schaefer-Blog) Der Titel dieses Beitrags ist übernommen von einem Essay des Soziologen Harald Welzer, der im aktuellen „Spiegel“ (28/2011) erschienen ist. […]

Weiterlesen Empört Euch – über Euch selbst… | Blogger-Kollege songrider trifft den Punkt. Millimetergenau!

Eine Vorfeldorganisation des Raubtierkapitalismus? | Wilfried Huismann enttarnt den WWF

Ich habe zwar vor ein paar Wochen von den Vorwürfen gegenüber dem WWF gehört, habe mich aber nicht näher damit beschäftigt. Erst heute bin ich wieder auf das Thema „Kungelei des WWF mit den Konzernen“ gestoßen und habe mich auf die Suche nach dem Dokumentarfilm von Wilfried Huismann gemacht, der am 22. Juni im ARD […]

Weiterlesen Eine Vorfeldorganisation des Raubtierkapitalismus? | Wilfried Huismann enttarnt den WWF

Atomausstieg bis 2015 locker möglich | Greenpeace macht eine einfache Rechnung, die dies beweist

(Greenpeace, Hamburg, 07.04.2011, veröffentlicht von Viktoria Thumann) Ob Moratorium, Ethikkommission oder Millionen Demonstranten auf der Straße: Der GAU von Fukushima hat Leben in die Energie-Debatte gebracht. Atomkraft ist das Schreckensgepenst und selbst die überzeugten Befürworter sind plötzlich dagegen. Gleichzeitig werden Unkenrufe laut, wir müssten Atommeiler durch klimaschädliche Kohlekraftwerke ersetzen, bräuchten Stromimporte und niemand könne garantieren, […]

Weiterlesen Atomausstieg bis 2015 locker möglich | Greenpeace macht eine einfache Rechnung, die dies beweist

Die Diktatur des Jetzt | Hans Joachim Schellnhuber im Interview mit „Spiegel online“

„Das Erdbeben war nur der Auslöser. Schuld ist die verrückte Logik im Umgang mit technischen Risiken. Wir wappnen uns gegen Gefahren nur so weit, wie es sich ökonomisch gerade noch rechnet und wie es im Normalbetrieb der Gesellschaft zu bewältigen ist.“ Foto: FR online Hans Joachim Schellnhuber, Leiter des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung Lesen Sie das […]

Weiterlesen Die Diktatur des Jetzt | Hans Joachim Schellnhuber im Interview mit „Spiegel online“

Darf unsere Wirtschaft noch wachsen? | Wolfgang Uchatius‘ nachdenkliche Analyse in der „ZEIT online“

Nein! sagt Wolfgang Uchatius. Und ich bin im dankbar dafür. Es gibt einen guten italienischen Erziehungsratgeber, dessen Titel lautet: Il no che aiuta a crescere – Das Nein, das dabei hilft, zu wachsen. So ein Nein höre ich aus den Zeilen von Wolfgang Uchatius heraus. Es ist nicht die Sack- und Asche-Predigt, die Uchatius da […]

Weiterlesen Darf unsere Wirtschaft noch wachsen? | Wolfgang Uchatius‘ nachdenkliche Analyse in der „ZEIT online“

Wir wußten schon vor dem 11. März, was für Höllenmaschinen AKWs sein können | Ein Kommentar von Marcel Hänggi in der „WOZ – Die Wochenzeitung“

Fukushima und das Klima Sachzwang der Unvernunft von Marcel Hänggi Wie recht sie doch mitunter haben. Die Atomkatastrophe in Japan ändere nichts an der Sicherheitslage der Schweizer AKWs, sagen die, die noch immer an der Atomkraft festhalten wollen. Wie wahr: Wer es wissen wollte, wusste auch vor dem 11. März schon, was für Höllenmaschinen AKWs […]

Weiterlesen Wir wußten schon vor dem 11. März, was für Höllenmaschinen AKWs sein können | Ein Kommentar von Marcel Hänggi in der „WOZ – Die Wochenzeitung“

Ohne Paradigmenwechsel geht es nicht | Harald Welzers Beitrag für die Sommer-Akademie der Grünen

Ein Leser dieses Blogs, der die Gelegenheit hatte, die Sommer-Akademie der österreichischen Grünen in Vorarlberg zu besuchen, hat uns einen interessanten Artikel von Harald Welzer übermittelt, den der am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen tätige Professor für die Sommer-Akademie verfasst hatte. Der Text bringt viele aktuelle Probemstellungen für die Zukunft unseres Planeten in leicht lesbarer Form […]

Weiterlesen Ohne Paradigmenwechsel geht es nicht | Harald Welzers Beitrag für die Sommer-Akademie der Grünen

Jede Minute verschwinden Waldflächen im Ausmaß von 35 Fußballfeldern | WWF Deutschland warnt mit Waldverlust-Ticker

(WWF Deutschland) Die Uhr tickt: Jede Minute verschwinden rund um die Welt 35 Fußballfelder wertvoller Wald. Sehen kann dies ab sofort jeder am Leipziger Hauptbahnhof: Eine große digitale Uhr zählt die in diesem Jahr vernichtete Waldfläche weltweit. Unter dem Zähler prangt in großer Schrift der Satz: „Innerhalb der nächsten 20 Stunden verlieren wir Wald von […]

Weiterlesen Jede Minute verschwinden Waldflächen im Ausmaß von 35 Fußballfeldern | WWF Deutschland warnt mit Waldverlust-Ticker

Afrika: Spekulation mit dem Hunger | Jean Ziegler in der Gewerkschaftszeitung „Work“

(von Jean Ziegler, erschienen in: Work, die Zeitung der Gewerkschaft, 18.3.2010) MIT DEM HUNGER. Rodolfo Reyes Rodríguez trägt eine Beinprothese. Sein Bein verlor er am 23. März 1988 in der Schlacht von Cuito Cuanavale, einem Dorf in Südangola. 15000 kubanische Soldaten zerschlugen an diesem Tag das hoch gerüstete südafrikanische Expeditionskorps. Die militärische Vormacht des Apartheidregimes […]

Weiterlesen Afrika: Spekulation mit dem Hunger | Jean Ziegler in der Gewerkschaftszeitung „Work“

27% des Ackerlandes für 10% Ethanol im Treibstoff? | Das ist ganz einfach nicht drin!

(ZEIT online) ZEIT online veröffentlicht heute einen Bericht über eine Studie des BUND, die sich mit dem neuen Kraftstoff E10 beschäftigt. Dieser muss 10% Agrokraftstoffe enthalten und wird von Deutschlands Autofahrern zur Zeit aus verschiedenen Gründen verschmäht. ZEIT online macht den selben Fehler, wie Politik und Industrie und bezeichnet den in E10 enthaltenen Agrotreibstoff als […]

Weiterlesen 27% des Ackerlandes für 10% Ethanol im Treibstoff? | Das ist ganz einfach nicht drin!

Mit Vollgas in die nächste Hungerkrise | Angefacht durch Gier und Spekulation

(ddp + eigene Recherchen) In einem dramatischen Apell hat die Welthungerhilfe am 7. Februar dieses Jahres zum wiederholten Mal auf die fatale Preisspirale hingewiesen, die durch schrankenlose Spekulation mit Agrarrohstoff-Derivaten bei den Grundnahrungsmitteln in Gang gekommen ist. „Die Zeit drängt. In einzelnen Ländern, vor allem in Asien, ist die Lage schon kritisch. Wenn die Vorräte […]

Weiterlesen Mit Vollgas in die nächste Hungerkrise | Angefacht durch Gier und Spekulation

Der ökologische Umbau ist schnell bewältigbar | Der Jacobson-De Lucchi-Plan (Spektrum der Wissenschaften)

Unter der Rubrik „Erde 3.0“ auf den Onlineseiten des Wochenmagazins „Die Zeit“ ist ein sehr interessanter Artikel aus „Spektrum der Wissenschaft“ zu finden. Darin berichten die beiden amerikanischen Wissenschaftler Mark Z. Jacobson und Mark A. De Lucchi von ihren umfangreichen Studien in Zusammenhang mit der Umstellung auf emissionsfreie Energiegewinnungsformen und fassen die Ergebnisse Ihrer Studien […]

Weiterlesen Der ökologische Umbau ist schnell bewältigbar | Der Jacobson-De Lucchi-Plan (Spektrum der Wissenschaften)