Wirkt noch heute | Nazis und Faschisten im Dienst der globalen US-Interessen

Ich habe in diesen Tagen zufällig eine höchst interessante und auch brisante ARTE-Dokumentation entdeckt. „Dienstbereit – Nazis und Faschisten im Dienst der CIA“ lautet der Titel der packenden Doku, in der es vor allem darum geht, wie die amerikanischen Geheimdienste Nazi-Kriegsverbrecher und führende Faschisten aus Italien weltweit für ihre Zwecke eingesetzt haben. . Sehr aufschlußreich und beunruhigend […]

Weiterlesen Wirkt noch heute | Nazis und Faschisten im Dienst der globalen US-Interessen

Nachdenkliche Gesichter in Brixen | Gerald Steinacher stellt sein neues Buch vor

AUS DEM ARCHIV: erschienen auf Markus-Lobis-Blog am 9.9.2008 Gestern Abend hat Gerald Steinacher in der Brixner Cusanus-Akademie sein Buch „Nazis auf der Flucht“ vorgestellt. Hans Heiss – brillant, sachkundigst, anregend wie immer – führte in die Thematik ein und steckte den historischen und gesellschaftlichen Rahmen ab, in den sich Steinachers Buch einfügt. Hans Heiss bei […]

Weiterlesen Nachdenkliche Gesichter in Brixen | Gerald Steinacher stellt sein neues Buch vor

Zu wenig Pietät? | „Dolomiten“-Redaktion verweigert Abdruck eines Leserbriefes

AUS DEM ARCHIV: erschienen auf Markus-Lobis-Blog am 7.9.2008 Schritt 1) Leserbrief von Markus Lobis, übermittelt an das Tagblatt „Dolomiten“ über das Internetportal der Athesia am Mittwoch, 3.9.08 Ein typischer Südtiroler? Mit Karl Nicolussi-Leck ist ein großer Südtiroler verstorben. War Nicolussi-Leck gar ein typischer Südtiroler, denen man ja nachsagt, aus jeder Situation jeweils das Beste zu […]

Weiterlesen Zu wenig Pietät? | „Dolomiten“-Redaktion verweigert Abdruck eines Leserbriefes

Zum Tod von Karl Nicolussi-Leck | Opferrolle als Südtiroler Lebenslüge

AUS DEM ARCHIV: erschienen auf Markus-Lobis-Blog am 1.9.2008) Gerade in diesen Tagen habe ich mit Freunden diskutiert und in Zusammenhang mit dem neuen Buch von Gerald Steinacher („Nazis auf der Flucht“ Studienverlag ISBN: 978-3-7065-4026-1) ist dabei auch der Namen von Karl Nicolussi-Leck gefallen. Heute lese ich in den Zeitungen, dass Karl Nicolussi-Leck am Wochenende gestorben […]

Weiterlesen Zum Tod von Karl Nicolussi-Leck | Opferrolle als Südtiroler Lebenslüge