Mein Beitrag zur Seilbahndebatte | brixenplose.wordpress.com

In meinem geliebten Brixen wird gerade intensiv debattiert. Es geht um Initiativen zur Stärkung der Wirtschaft und hier vor allem im Bereich des Tourismus. Bereits in der letzten Amtsperiode des Brixner Gemeinderates wurde mit planerischen Mitteln versucht, die Voraussetzungen für den Tourismus am Ploseberg zu verbessern und die Möglichkeit geschaffen, dort 1000 neue Gästebetten in […]

Weiterlesen Mein Beitrag zur Seilbahndebatte | brixenplose.wordpress.com

„Eine starke Marke Brixen zieht die Plose – und nicht umgekehrt“ | Gastbeitrag von Zeno Kerschbaumer im Oktober-Brixner

Wie gestern bereits angeschnitten, hat mein geschätzter Freund Zeno Kerschbaumer in der Oktober-Nummer der Bezirkszeitung „Der Brixner“ – die wir im Jahre 1989 gemeinsam mit anderen gegründet haben – einen Gastbeitrag veröffentlicht, in dem er sich mit einigen grundsätzlichen Fragen der Markenentwicklung in Zusammenhang mit dem Brixner Ortsmarketing beschäftigt hat. Hat Grundlegendes zum Brixner Ortsmarketing […]

Weiterlesen „Eine starke Marke Brixen zieht die Plose – und nicht umgekehrt“ | Gastbeitrag von Zeno Kerschbaumer im Oktober-Brixner

Das Pferd wurde wieder einmal von hinten aufgezäumt | Meine Überlegungen zum Ortsmarketing in Brixen

Der in Brixen geborene und zur Zeit in Singapur tätige VW-Manager Zeno Kerschbaumer hat im Oktober-Brixner einen sehr interessanten Beitrag veröffentlicht, der sich mit einem zentralen Aspekt des Stadtmarketing von Brixen beschäftigt und die Frage stellt, welchen Stellenwert die Marken „Plose“ und „Brixen“ haben sollten und welche Marken-Hierarchie marketingtechnisch die besten Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Er kommt […]

Weiterlesen Das Pferd wurde wieder einmal von hinten aufgezäumt | Meine Überlegungen zum Ortsmarketing in Brixen