Gemeinwohl-Ökonomie

Christian Felber hat ein spannendes Wirtschaftsmodell entwickelt, das in fast 200 Unternehmen in Europa bereits zur Anwendung kommt: Das Modell der Gemeinwohl-Ökonomie.

Auf der homepage „Gemeinwohl-Ökonomie – Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft“ besteht die Möglichkeit, sich umfassend über das durch und durch ökosoziale Modell zu informieren.

Die Gemeinwohl-Ökonomie und die Ansätze von Christian Felber sind für mich zentrale Aspekte der notwendigen ökosozialen Wende in allen Bereichen.

Auch wenn Felbers Theorien und Forderungen auf den ersten Blick sehr einschneidend und wohl auch unrealistisch erscheinen – vor allem in dem Bereich, wo er über Einkommens- und Besitzobergrenzen spricht – hat beispielsweise die bereits umsetzbare Gemeinwohl-Bilanz das Zeug, unser Wirtschaften und dessen gesellschaftliche und individuelle Grundlagen nachhaltig zu verändern.

Auf diesem Auftritt gehe ich immer wieder auf Felbers Modell und die Gemeinwohl-Ökonomie im allgemeinen ein.

(Klicken Sie auf das nebenstehende Logo, um alle Beiträge über Christian Felber auf diesem Blog zu finden)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Gemeinwohl-Ökonomie

Kommentare sind geschlossen.